Posts by Gastautor

Der Stellenwert von Keywords im SEO

Wenn man das Wort SEO hört, fällt recht schnell auch der Begriff „Keywords“. Meist wird davon ausgegangen, dass der Hauptansatz der Suchmaschinenoptimierung darin besteht, möglichst viele Keywords in einem Text unterzubringen. Warum das ein alter Hut ist und welche Komponenten im SEO noch relevant(er) sind, möchte ich in folgendem Artikel kompakt erklären.

Kann man Kreativität erlernen?

„Kreative Arbeitstechniken zur Lösungsfindung“ kennen zu lernen war das erklärte Ziel des Seminars, das das Team Kreation von dr. mohr Markenbildung Anfang April 2019 besuchen durfte. Vermittelt wurden Inhalte vom „Erfassen“ des Phänomens Kreatitvät bis zum Aufbau problemlösungsorientierter Arbeitsstrukturen – anhand praxiserprobter Strategien und Methoden.

Wir sind die Grafik

Als Allrounder im Grafik-Design, die gleichermaßen Print- und Web-Grafik-Arbeiten ausführen, befindet sich unsere „Insel“ als Schnittstelle zwischen Druckvorstufe und Webentwicklung mitten in unserem großen Büro B2. Im Sinne kurzer Dienstwege und eines kommunikativen Miteinanders sind so direkte und unmittelbare Absprachen möglich. In unkomplizierter, enger Zusammenarbeit können wir Gestaltungsideen unmittelbar auf ihre Umsetzbarkeit und Funktionalität testen.

5 Tipps für einen guten Online Text

Wenn Sie sich für Suchmaschinenoptimierung, Online- oder Content Marketing interessieren, haben Sie sicher schon viele Beiträge zu diesen Themen gelesen. Doch durch die ständige Weiterentwicklung der Algorithmen von Google, entwickeln sich auch die Anforderungen an einen Online Text weiter. Konnte man die Suchmaschine früher noch mit einer Ansammlung von Keywords in wenig attraktiv ausformulierten Sätzen abspeisen und dafür ordentliche Rankings kassieren, so ist es heute eine etwas größere Herausforderung, den perfekten “SEO Text” zu schreiben.

Webdesign vs. SEO – eine Hassliebe?

Wer selbst schon einmal eine Website gestaltet hat oder an dem Prozess beteiligt war, wird wissen wie wichtig es ist, dem Prozess ein fundiertes Konzept mit allen notwendigen und zeitaufwendigen Recherchen voranzustellen. Wer diesen unabdingbaren Schritt aus zeitlichen oder finanziellen Gründen überspringt oder nicht die Zielgruppe, sondern den eigenen Geschmack und seine privaten Vorlieben in den Vordergrund stellt, wird im Laufe der Zeit merken, dass die Seite nicht den gewünschten Effekt bringt, den man sich erhofft hat.

Was ist Content Marketing?

Nach welchen Kriterien entscheiden Sie sich, ob und bei wem Sie ein Produkt kaufen oder eine Dienstleistung in Anspruch nehmen möchten? Ist es nur der Preis? Ist es der Leistungsumfang? Oder spielen für Sie auch andere Faktoren eine Rolle? Vielleicht ist es eine fundierte Beratung oder das Gefühl, dass ihr Bedürfnis wirklich verstanden wird.