Social Media: Was bringt es meinem Unternehmen?

Die eigene Zielgruppe erreicht man heute kaum noch über die klassischen Werbeformate, wie Printprodukte oder das Fernsehen. Flyer, Prospekte oder andere Werbemittel landen nach der Briefkastenleerung meist direkt im Mülleimer und in den Werbepausen schaltet man sofort auf einen anderen Sender. Die eigene Werbung, für die meist ein hoher Betrag ausgegeben wurde, wird schlichtweg einfach nicht mehr gesehen. Die Lösung lautet: Social Media!

Nutzen Sie Positionierung für effektivere Werbung

Die Spielregeln im Marketing haben sich verändert. Früher setzten die Firmen vor allem auf Prospekt- Anzeigen-, Plakat-, Kino-, TV- und Radiowerbung. Man bombardierte den Kunden aus allen Kanälen mit Werbebotschaften. Man behauptete vermutete Nutzenmerkmale statt Kompetenz zu beweisen, man nahm eine unerwünschte Störung in Kauf und penetrierte in hoher Schlagzahl anstatt Wissensvermittlung nach Bedarf anzubieten.